Cookie-Information:
     www.gunpoint.de verwendet Cookies zur Analyse der Seitenzugriffe. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.                
x

checkSicherer Kauf    checkEinfache Bezahlung    checkKostenlose Rücksendung          

 


Willkommen bei GunPoint - Waffen auf den Punkt gebracht

Mittelalterarmbrust 66cm - ca 50-70lbs

Artikelnummer: L04_MMS

Mittelalterarmbrust - die perfekte Deko.

Kategorie: Mittelalter & LARP


63,99 €

inkl. 19% USt., (I+A-Prüfung)

bestellbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Stück


Beschreibung

Gesamtlänge ca. 66cm, Gewicht ca.800 gr.
Gewicht: ca. 0.8 kg

Armbrust mit verziertem Holzschaft und einem Holzpfeil mit Metallspitze und Federn. Unsere Armbrust stellt eine Waffenreproduktion aus dem 15. Jahrhundert dar. Wir wollen ihr keine besonders hohe Treffsicherheit zurechnen, für ein effektives und regelmäßiges Schießen ist sie nicht geeignet. Sie sollte eher als besondere Ergänzung einer historischen Waffensammlung gesehen werden. In jeden Fall wird sie ein außergewöhnliches Dekorationsstück sein.

Neben dem Bogen war die Armbrust eine der ersten Fernwaffen der Geschichte. Die Vorläufer der Armbrust waren die großen Belagerungsmaschinen, d.h. Katapulte des Altertums. Im Jahr 1139 sprach der Papst einen Bann über diese Waffe aus, der besagte, dass sie eine hinterlistige und von Gott verfluchte Waffe sei, die nur gegen 'Ungläubige' eingesetzt werden dürfe.

Aus Berichten über die Schlacht bei Hastings um 1066 wird berichtet, dass Wilhelm der Eroberer Armbrustschützen einsetzte. Im Kreuzzug fand die Armbrust als Überraschungswaffe gegen die Moslems Verwendung. Von Richard Löwenherz wird berichtet, dass er Abteilungen mit Armbrustschützen unterhielt. Er selbst starb 1199 an einem Armbrustschuss während einer Belagerung.

Je nach Stärke der Armbrust konnte man mit dem Pfeil bis auf 100 Meter die meisten Rüstungen durchschlagen. Mitte des 16. Jahrhunderts endete der Einsatz der Armbrustschützen durch die Einführung der Arkebuse, dem Luntengewehr.

 

Material: Holz und Metallwurfarm


Lieferumfang: Armbrust inklusive einem 8 Zoll Bolzen


Bitte beachten Sie: Diese Armbrust dient nur zu Dekorationszwecken und ist nicht zum Schießen geeignet!

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: